Dr. med. Ulrich Keller

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Dr. med. Ulrich Keller - Gastroenterologie Koblenz - MVZ Doceins West GmbH

Arzt im MVZ Doceins West GmbH
Standort Koblenz
Hohenfelder Straße 19
56068 Koblenz

Kontakt

Sprechzeiten

Montag
7:30 – 17:00 Uhr

Dienstag
7:30 – 17:00 Uhr

Mittwoch
7:30 – 12:00 Uhr

Donnerstag
7:30 – 17:00 Uhr

Freitag
7:30 – 12:00 Uhr

Kurzvita

geb. 1954, verheiratet, zwei Kinder

seit 10/2018 angestellt im MVZ Doceins West, Betriebsstätte Koblenz, Gastroenterologie

1996 – 2018 niedergelassener Gastroenterologe in Koblenz

1988 – 1996 I. Med. Klinik Krankenhaus Kemperhof in Koblenz, Prof. E. Seifert (Gastroenterologie)

1986 – 1988 II. Med. Klinik Krankenhaus Kemperhof in Koblenz, Prof. W. Hallauer (Kardiologie, Nephrologie, Dialyse)

1979 – 1985 Studium der Humanmedizin, Universität Freiburg mit Abschluss Staatsexamen und Promotion
1985 Praktisches Jahr im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhr Rüppur

1974 – 1979 Studium Romanistik und Geschichte mit Staatsexamen an den Universitäten Mainz und Freiburg, wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor am romanischen Seminar in Freiburg

Zusatzqualifikationen

1992 Facharzt für Innere Medizin

1993 Facharzt für Magen-/Darm-/Leberkrankheiten (Gastroenterologe)

seit 15.02.2012 Fellow of the European Board of Gastroenterology and Hepatology

Mitgliedschaften

BNG (Berufsverband niedergelassenen Gastroenterologen)

BDI (Bund deutscher Internisten)

DGVS (Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten)

Assoziiertes Mitglied Kompetenznetz Hepatitis (Gefördert vom Bundesministerium f. Bildung und Forschung)

Assoziiertes Mitglied Kompetenznetz Gastroenterologie

Berufspolitik

Gründungsmitglied  und langjähriges Mitglied der Koloskopiekommission der KV Rheinland-Pfalz

Gutachtertätigkeiten

bis 10/2018 Gutachter des Sozialgerichtes in Koblenz (bis Praxisabgabe)

bis 10/2018 Gutachter der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (bis Praxisabgabe)

seit 2019 medizinischer Gutachter einer privaten Krankenkasse

Referent regionaler und überregionaler Fortbildungsveranstaltungen